So entfernen/deaktivieren/ausschalten Sie die Signatur der Avast E-Mail-Fußzeile

 

Wenn Sie Avast Antivirus verwenden, einschließlich der kostenlosen Version und einiger der wichtigsten Desktop-E-Mail-Clients (Microsoft Outlook, Mozilla Thunderbird, Zimbra Desktop, eM Client, Inky, Claws Mail), fügt Avast automatisch die Signatur der E-Mail-Fußzeile in alle Ihre sauberen ausgehenden Nachrichten ein. Viele wollen die Signatur nicht, deswegen sagen wir, wie Sie avast mail signatur deaktivieren können, um diese nicht mehr beim Versand zu haben.

Ab der Version 2016 auch, wenn Sie einen webbasierten Client (Gmail, Yahoo! Mail, Outlook Mail, Live Mail) in Google Chrome, Mozilla Firefox oder Internet Explorer verwenden. Der einzige Browser, in dem die Avast-Signatur nicht eingefügt ist, ist Opera.

avast mail signatur deaktivieren

Anscheinend wird die gleiche Taktik von AVG Antivirus verwendet.

Kurze Zusammenfassung

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das orangefarbene Avast-Symbol in der Windows-Systemleiste und öffnen Sie die Avast Benutzeroberfläche.
  • Gehe zu Einstellungen
  • Deaktivieren Sie die Option’Avast E-Mail-Signatur aktivieren‘ und bestätigen Sie die Eingabe.
  • Starten Sie Ihren Browser oder E-Mail-Client neu.

Lesen Sie detailliertere Schritte und andere Optionen, einschließlich Screenshots unten.

POLL Was denken Sie über die Avast E-Mail-Fußzeile Signatur?

Ich mag es und ich werde es in meinen E-Mails behalten.
Es gefällt mir nicht und ich werde es aus meinen E-Mails entfernen.
Ich hasse es und werde Avast deshalb deinstallieren.

Es ist ein Teil des Avast Mail Shield, nicht die Anti-Spam-Funktion. Die Nachricht ist für alle Benutzer gleich:

Virenfrei“, wenn Sie Avast 2017 oder Avast 2018 verwenden.
Diese E-Mail wurde von einem von Avast geschützten, virenfreien Computer gesendet, wenn Sie Avast 2016 verwenden.
Diese E-Mail wurde von der Avast Antivirensoftware auf Viren überprüft“, wenn Sie Avast 2014 oder 2015 verwenden.
Diese E-Mail ist frei von Viren und Malware, da der Avast Antivirus-Schutz aktiv ist“, wenn Sie Avast Version 8 oder älter verwenden.

Die Nachricht kann nicht angepasst werden, sondern nur ein- und ausgeschaltet werden. Standardmäßig ist es immer aktiviert.
Neueste Avast 2018 Fußzeilen-Signatur in webbasierten Clients (Gmail, Yahoo! Mail, Outlook Mail, Live Mail)

Neueste Avast 2018 Fußzeilen-Signatur in webbasierten Clients (Gmail, Yahoo! Mail, Outlook Mail, Live Mail)

Avast Footer Signatur – sowohl im Klartext als auch im HTML-Format

Wenn dir diese Nachricht nicht gefällt, gibt es eine einfache Möglichkeit, sie zu deaktivieren und aus deinen E-Mails zu entfernen. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte zum Entfernen.
Entfernungsschritte für Avast 2018 (neueste Version)

Das Deaktivieren der Signatur ist wirklich einfach, wenn Sie die neueste Version von Avast 2018 verwenden. Es spielt keine Rolle, ob Sie den Mail Shield installiert haben oder nicht. Befolgen Sie dazu die folgenden Anweisungen:

Gehen Sie zu Ihrer Avast-Schnittstelle, indem Sie auf das orangefarbene Symbol in der Windows-Systemablage doppelklicken. Oder Sie finden Avast im Windows-Startmenü “ Alle Programme “ Avast
Sobald Sie in der Lage sind, gehen Sie zu’Einstellungen‘, indem Sie auf das Zahnradsymbol in der rechten oberen Ecke der Avast Benutzeroberfläche klicken.
Im Abschnitt „Allgemein“ finden Sie die Option „Avast E-Mail-Signatur aktivieren“, deaktivieren Sie sie einfach und bestätigen Sie mit einem Klick auf die Schaltfläche „OK“. Sehen Sie den Screenshot unten als Referenz.
Starten Sie Ihren Browser neu und das ist alles – Ihre E-Mails werden nicht mehr die Avast E-Mail-Fußzeile enthalten.

Das Deaktivieren der Avast E-Mail-Fußzeilen-Signatur in der neuesten Version ist wirklich einfach.

Wenn Sie die Einstellungen nicht direkt im Abschnitt „Allgemein“ finden können, verwenden Sie wahrscheinlich eine ältere Version von Avast. Lesen Sie die folgenden Schritte, die für ältere Versionen funktionieren.
Entfernungsschritte für Avast 2016.11.1.2241 und älter, wenn Sie den Avast Mail Shield installiert haben.

Führen Sie diese Schritte aus, wenn Sie die Komponente Avast Mail Shield auf Ihrem Computer installiert haben. Wenn Sie nicht den Anweisungen im nächsten Abschnitt „Wenn Sie NICHT den Avast Mail Shield installiert haben“ folgen.

1. Öffnen der Avast-Schnittstelle

Gehen Sie zu Ihrer Avast-Schnittstelle, indem Sie auf das orangefarbene Symbol in der Windows-Systemablage doppelklicken. Oder Sie finden Avast im Windows Start “ Alle Programme “ Avast
Sobald Sie in der Lage sind, gehen Sie zu’Einstellungen‘ „‚Aktiver Schutz‘ “ Klicken Sie auf den Link’Anpassen‘ in der Zeile’Mail Shield‘.

Liste des aktiven Schutzes im Avast 2016 – Achten Sie auf die Mail Shield Einstellungen.

Liste des aktiven Schutzes im Avast 2016 – Achten Sie auf die Mail Shield Einstellungen.

2. Deaktivieren der Avast E-Mail Fußzeile Signatur

Sobald sich die Fenster’Mail Shield Settings‘ öffnen, gehen Sie zu’Behavior‘ (zweites Element von oben).
Suchen Sie nun einfach nach’Notiz in saubere Nachricht einfügen (ausgehende Nachricht)‘, deaktivieren Sie einfach die Markierung und bestätigen Sie mit einem Klick auf die Schaltfläche’OK‘.
Starten Sie Ihren Computer neu
Das ist alles – Ihre E-Mails werden nicht mehr die Avast E-Mail-Fußzeile enthalten.